Inselhüpfen in Kroatien - Kvarner Bucht                                        Montag 19.4.2021 – Freitag 23.4.2021

1. Tag Montag, 19.04.2021 Anreise zur Insel Krk

Cres, Losinj, Krk und Rab – die Namen der vier großen Inseln in der Kvarner Bucht stehen für ungetrübte Ferienfreuden. Jede der Inseln hat ihre besondere Schönheit: vom kahlen Gebirge auf der Insel Krk zur subtropischen Vegetation auf Losinj.

Rab, die beliebte Badeinsel sieht auf der Karte klein aus, bietet aber eine großartige Landschaft. Verlockende Strände mit azurblauem Wasser findet man ebenso wie steinige Küsten mit rauem Charme. Krk ist keine Insel der stillen Abgeschiedenheit, der hübsche Ort Cres hat eine autofreie Altstadt. Die Insel Krk ist ein Juwel unter kroatischen Inseln, mit nicht weniger als 2500 Sonnenstunden im Jahr. Die herrliche Natur mit ihrem mediterranen Flair wird Sie die ganze Zeit umgeben.

Ihr Hotel: Das beliebte Hotel Drazica *** liegt in unmittelbarer Nähe des kristallblauen Meeres und in Fußnähe zum Zentrum der Stadt Krk. Die Hotelanlage mit zwei Außenschwimmbädern und einem direkten Zugang zum örtlichen Strand sowie unzähligen Freizeitaktivitäten ist bei den Gästen sehr beliebt und bietet neben 137 großen, klimatisierten Zimmern, die sich für unsere Kunden alle im Hauptgebäude befinden, auch ein tolles Restaurant. WLAN kann kostenlos genutzt werden.

 

2. Tag Dienstag, 20.04.2021 Insel Krk

Gehören auch Sie zu den Menschen, die Krk nicht aussprechen können? Klingt es bei Ihnen auch wie ein verschluckter Hahnenschrei? Macht nichts, die gastfreundlichen Menschen auf der Insel werden es Ihnen gerne beibringen. Krk ist keine Insel der stillen Abgeschiedenheit, hier geht es überaus lebhaft zu! Sie sehen die Ferienzentren wie Njivice, Baska und natürlich Krk, die Hauptstadt, die aus einer alten römischen Siedlung entstand. Ein wenig Ruhe bietet die Klosterinsel Kosljun, ein Juwel in der Bucht von Punat. Die im 12. Jh. von den Benediktinern gegründete Anlage wird noch immer von Franziskanermönchen bewirtschaftet und in der Kirche erklingen Lieder in altkroatischer Sprache.

 

3. Tag Mittwoch, 21.04.2021 Ausflug auf die Insel Rab

Rab, die beliebte Badeinsel mit ihrer 2000 Jahre alten Hauptstadt, bietet eine großartige Landschaft. Verlockende Strände mit azurblauem Wasser findet man ebenso wie steinige Küsten mit rauem Klima. Nicht umsonst gilt Rab als schönste der vier Inseln in der Kvarner Bucht. Viele Künstler haben auf der reizvollen Insel ihre Ateliers. Lebhaftes Zentrum Rabs ist das gleichnamige Städtchen mit den vier Kirchtürmen.

4. Tag Donnerstag, 22.04.2021 Ausflug Inseln Cres und Losinj

Wieder geht es auf die Fähre: von Valbiska gelangt man nach Merag auf der steinigen Insel Cres, die fast 750 Jahre lang von den Venezianern beherrscht wurde. Der hübsche Ort Cres hat eine autofreie Altstadt mit verwinkelten, romantischen Gässchen und pastellfarbenen Häuserfronten. Die schroffe Insel bietet den Menschen nicht viel zum Leben, deshalb sind manche Dörfer auf Cres verödet. Wer aber einmal den Zugang zu dieser bescheidenen Insel und seinen freundlichen Bewohnern gefunden hat, kommtgerne wieder. Nur 9m breit ist der Kanal, der Cres von Losinj trennt. Die Insel ist grüner und stimmt heiter. Wunderschön ist ein Spaziergang auf dem Promenadenweg am Meer entlang. Wussten Sie, dass die Gewässer um die Insel zum Schutzgebiet für Delfine erklärt wurden?

 

5. Tag Freitag, 23.04.2021 Heimreise

Gemütliches Frühstück im Hotel, noch ein letzter Blick auf die herrliche Umgebung und schon sind Sie wieder auf dem Weg nach Hause.

 

Unsere Leistungen:

Busfahrt im modernen 4* Reisebus

4 x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel Drazica in der Stadt Krk auf der Insel Krk

Halbpension als 3 Gang-Abendessen oder Buffet

Getränke zum Abendessen (Saft, Bier, Wein) 18:00-20:00 Uhr

1x Nationalabendessen mit Sängergruppe

Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

1x Begrüßungsgetränk

Ganztagesführung Insel Krk

Ganztagesführung Insel Rab

Ganztagesführung Insel Cres und Losinj

Benutzung des Swimmingpools (wetterabhängig) und des Fitness-Raumes

 

Reisepreis: 380,- EURO p. P.

 

                               Genusswandern in der Steiermark                                                           Samstag 28.8.2021 – Mittwoch 1.9.2021

1. Tag Samstag, 28.08.2021 Anreise in die Steiermark

Heute beginnt endlich die lang ersehnte Genuss- und Wanderreise in die Steiermark. Anreise nach Semriach ins Hotel Semriacherhof. Am Abend genießen Sie ein regionales und mit hausgemachten Produkten gespicktes Abendessen.

 

2. Tag Sonntag, 29.08.2021 Schöcklrunde - Grazer Schlossberg - Graz

Am Morgen erwartet Sie bereits Ihr Wander- und Reiseführer im Hotel. Es geht in Richtung Graz mit dem Bus, zum Grazer Hausberg dem Schöckl. Der gemütliche Weg bietet Ihnen wunderschöne Ausblicke über Graz, in den Naturpark Almenland bis nach Semriach und St. Radegund. Dort angekommen steht Ihnen eine Seilbahn zur Verfügung, um den Start Ihrer Wanderung zu erreichen. Oben angekommen haben Sie die Möglichkeit in einen Gasthof oder eine Hütte einzukehren. Anschließend geht es auf Grazer Schlossberg. Hoch bringt Sie der bekannte Schrägaufzug, die Abfahrt machen Sie mit der Schlossbergbahn. Wieder unten angekommen fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Stadt und sehen ganz gemütlich vom Bus aus noch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Graz. Abendessen im Hotel.

Wanderung:                    Länge: 10 km                Dauer: 4 Std.                      Schwierigkeitsgrad: leicht

3. Tag Montag, 30.08.2021 Strudelwanderung im Naturpark Raab

Heute geht es in den Naturpark Raab, wo Sie eine interessante Strudelwanderung erwartet. Im Anschluss an die Tour gibt es verschiedene Strudelvariationen in süß oder pikant zum Probieren. Wir empfehlen auf dem Rückweg zum Hotel einen Stopp an der Riegersburg. Stolz und mächtig thront die Riegersburg auf dem 482 m hohen, steilen Vulkanfelsen, von dem sie das oststeirische Hügelland überblickt. Als unbezwingbar galt sie über Jahrhunderte, und noch heute flößt sie aufgrund ihrer imposanten Erscheinung Respekt ein. Das gibt Anreiz, die Riegersburg zu „erobern“: entweder zu Fuß über den von Jahrhunderten gezeichneten malerischen Weg durch die Burgtore und entlang der Befestigungsmauern oder in nur 90 Sekunden über den Schrägaufzug auf der Nordseite der Burg. Der Aufstieg wird mit einer eindrucksvollen Aussicht belohnt. Bei einem Besuch der Riegersburg kann man die Ausstellungen „Sagenhafte Riegersburg Legendäre Frauen“ in den Prunkräumen und „Hexen und Zauberer“ im Kellergeschoß besichtigen.

Wanderung:                      Länge: 10 km                  Dauer: 4 Std.                 Schwierigkeitsgrad: leicht

 

4. Tag Dienstag, 31.08.2021 Almenland, Raabklamm und Käse im Stollen

Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight - die längste und wohl schönste Klamm Österreichs. Mit Ihrem erfahrenen Naturführer gehen Sie heute ca. 10 km durch die Große Raabklamm. Naturliebhaber kommen während dieser Wanderung voll auf Ihre Kosten, da das Gebiet ein Naturschutzgebiet ist und hier eine große Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt zu finden ist. Im Anschluss besuchen Sie den sogenannten Käsestollen. Sie erfahren alles über die Geschichte der Firma, den Käse und das Almenland und können im Silberstollen die verschiedenen Stadien der Käsereifung kennenlernen. Diesen Käse können Sie im Anschluss natürlich auch verkosten – ein Glas passender Wein dazu darf nicht fehlen. Am Abend wird es dann noch mal original steirisch, beim Steirischen Abend im Hotel. Es erwarten Sie regionale Spezialitäten vom Buffet und der Sohn der Betreiberfamilie spielt Ihnen ein kleines Konzert auf der Ziehharmonika.

Wanderung:                      Länge: 10 km                    Dauer: 4 Std.                     Schwierigkeitsgrad: mittel

5. Tag Mittwoch, 01.09.2021 Heimreise

Nach einer abwechslungsreichen und schönen Reise heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von der Steiermark. Heimreise.

 

 

Unsere Leistungen:

Busfahrt im modernen 4* Reisebus

4x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel Semriacherhof

Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet

Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

3x durchgehender Wanderguide

(Grazer Schloßberg, Strudelwanderung im Naturpark Raab, Raabklamm)

1x Kombiticket Schlossberg Graz (Bahn&Lift)

1x Kleine Strudelvariation süß oder pikant

1x Eintritt und Besichtigung Franz-Leopold-Stollen inkl. Käseteller

1x Steirischer Abend mit Schmankerl vom Buffet und Zieharmonika-Begleitung

 

Reisepreis: 490,- EURO p.P.

                   3 Tage Törggelen in Vattaro / Italien - Trentino

Jeweils Fr. - So.    24.09.-26.09.2021   oder   08.10.-10.10.2021

 

1. Tag: Anreise mit dem Reisebus nach Vattaro

Fahrt nach Innsbruck/Brixen oder Bozen. In einem dieser Orte Aufenthalt zur freien Verfügung.

Anschließend Weiterfahrt zum Hotel „Alpenrose“ in Vattaro.

Zimmerverteilung und Abendessen.

 

2. Tag: Ausflug an den Gardasee oder Dolomiten (wetterabhängig) 

Nach dem Frühstück fahren Sie durch die imposante Bergwelt des Trentino oder Richtung Gardasee (Malcesine/Riva) in einem dieser Orte Aufenthalt zur freien Verfügung.

                                                           Nach Rückkunft Törggelen Abend mit musikalischer Umrahmung.

 

                                                           3. Tag: Heimreise

                                                           Nach dem Frühstück müssen wir wieder Abschied nehmen.                 

                                                           Rückfahrt über Bozen nach Klausen oder Sterzing.

                                                           In einem dieser kleinen Städtchen mit der schönen                                                                                           Stadtmitte legen wir eine Pause ein.

Unsere Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus mit WC / Klima und Bordküche

2 x Ü / HP in Zimmern mit Dusche / WC,

1 x Törggele Essen inkl. Wein

Ausflug an den Gardasee oder Dolomiten

 

 

                                                         Anmeldung unter 0 82 51 / 88 53 36

   Reisepreis                                                           info@lunz-reisen.com          

   ab 235,00 € p. P. im DZ                         

  EZ-Zuschlag: 40,00 €                                   Anmeldeschluss: 11.09.2021       

                                                                                    

Vattaro Flyer 2021.pdf
PDF-Dokument [740.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Lunz GmbH &Co.KG